kontakt-button

Online Bewerbung

Schweißer /Schlosser / Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
Formular




Bewerbungsunterlagen (mehrfache Dateiauswahl möglich)

Zustimmung erforderlich

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an bewerbung@aswgroup.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ebenso stimme ich dem Datenschutzhinweis für das Bewerbungsverfahren zu

Über ASW - Krayer

Die Firma ASW Krayer mit Sitz in Langenargen entstand aus der Firma Franz Jos. Krayer GmbH & Co. KG und verfügt über mehr als 100-jährige Erfahrung und jahrzehntelange Kundenbeziehungen im Bereich der spanlosen Umformtechnik.

Im modern ausgestatteten Maschinenpark mit ca. 30 Maschinen sowie Exzenter- und Hydraulikpressen bis 4000 KN planen und erstellen wir für Sie Stanz- und Tiefziehteile auf höchstem Niveau. Jährlich verarbeiten wir mit motivierten Beschäftigten im Schnitt 1000 Tonnen Blech von 0,2 bis 10mm zu ca. 3000 verschiedenen hochwertigen Stanz- und Tiefziehteilen, die vor allem in der Nutzfahrzeugindustrie verwendet werden. Unsere Produkte werden mit eigens hierfür entwickelten Werkzeugen gefertigt und kommen weltweit zum Einsatz. Werkzeugmacher sind bei uns noch Werkzeugmacher. Sie konstruieren und fertigen die Werkzeuge noch selbst und sind dabei für die fachgerechte Ausführung persönlich verantwortlich. Die Bandbreite unseres Fertigungsspektrums schlägt sich vor allem in der Umsetzung rationeller und kostengünstiger Produktionsstrategien nieder.

Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und intensive Beratung sind Grundlagen maßgeschneiderter Konstruktions- und Produktionskonzepte, deren Vorteile unsere Kunden zu schätzen wissen. Ob Rohrkrümmer für die Raumstation „Spacelab“, oder die originalgetreue Teilrekonstruktion des Zeppelin „LZ 129, Hindenburg“, uns ist kaum ein Auftrag zu knifflig.

In der Produktion profitieren wir von jahrzehntelangen guten und sorgsam gepflegten Geschäftsbeziehungen zu Firmen wie MTU (ehemals Maybach, seit 1927), ZF (seit 1930), Maschinenfabrik Weingarten (seit 1931), Hahn & Kolb Stuttgart (seit 1933) und Kramer Werke Überlingen (seit 1958). Wir glauben, dass daran nicht nur unser fröhliches Bodenseegemüt schuld ist, sondern auch ein bisschen unsere Anstrengung um Zuverlässigkeit und Präzision.

Karriere bei der ASW - Gruppe
ASW GROUP